Wichtiges Update: Aktualisierung für iPads dringend empfohlen

Seit 19. August 2022 warnt Apple vor einer Sicherheitslücke in Betriebssystemen ihrer Produkte. Das betrifft unter anderem auch die bereitgestellten iPads der Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler an Leipziger Schulen.
Es wird daher dringend darauf hingewiesen die Betriebssysteme aller Geräte auf den neuesten Stand (d.h. Update iPadOS 15.6.1) zu bringen. Von einer Nutzung der Geräte ohne dieses Update wird dringend abgeraten.

Die Updates lassen sich über die Einstellungen des Geräts unter dem Menüpunkt Allgemein aktualisieren. Nach Auswahl des Punktes Softwareupdate schlägt das System nach einen kurzen Augenblick die neue Version als Aktualisierung vor. Abschließend muss nur Laden und installieren gewählt und den weiteren Anweisungen des Systems gefolgt werden.

Für Rückfragen stehen die zuständigen Fachkräfte an den Schulen zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Sicherheitsupdate finden sich auf der Service-Seite von Apple

Scroll up